allo Ihr Lieben! 
Ich habe in den letzten Tagen mit mir gekämpft, ob ich die Webseite einstellen soll oder nicht?!Habe mich aber nun dagegen entschieden, weil ich denke das dem einen oder anderen Besucher doch allein aufgrund der Texte hier stückweise weiter geholfen werden kann.Doch ich selber entziehe mich, -auf jeden Fall zur Zeit-, den nötigen Anforderungen hier.

In die Details will ich gar nicht großartig gehen, weil mir dazu auch die Kraft fehlt.;-)Meine Traumatherapie habe ich angefangen, wie erwähnt. Mußte allerdings noch mal den Therapeuten wechseln, weil es nicht harmoniert hat. Das war dann aber auch nicht das Problem, was nicht ist kann man nicht erzwingen. Bin dann bei einer "angeblich ach so tollen Traumatherapeutin" gelandet, die mich schlichtweg 7 Monate am Stück verarscht hat. Nach dem ich zuletzt nur Selbstmordtips erhalten habe, wie ich mich schneller umbringe als mit einer Eßstörung, habe ich diese Therapie abgebrochen.An meinen ganzen Symptomen hat sich nichts geändert, ganz im Gegenteil, sie sind sogar noch verstärkt worden, besonders die Magersucht. Von daher habe ich zur Zeit einfach keine Kraft mehr hier an dieser Stelle positives zu verrichten.

Möchte aber an dieser Stelle noch mal erwähnen, ich bin nicht das typische Paradebeispiel wie es normalerweise abläuft!! "Wer an sich glaubt und die Eßstörung in den Griff bekommen will, der schafft es auch!!!"