Hauptmenu : Trauma : Das Trauma der Gewalt
Das Trauma der Gewalt Info / Vote
Buch Das Trauma der Gewalt Wie Gewalt entsteht und sich auswirkt. Psychotraumata und ihre Behandlung Erscheinungstermin: 24.07.2003 Jeder von uns kann jederzeit Opfer von Gewalt werden, sei es durch einen Flugzeugabsturz, ein Eisenbahnunglück, eine Naturkatastrophe oder durch einen Überfall. Es tut gut zu wissen, was diese Erfahrungen in uns auslösen, und auch zu sehen, dass den Folgen etwas entgegengesetzt werden kann. Horst Kraemer illustriert an vielen Beispielen, wie das Thema Gewalt mit menschlichen Traumata verknüpft ist. Darüber hinaus zeigt er einen Weg, wie Psychotraumatisierungen aufgelöst werden können. Betroffene Opfer zu selbstbewussten Überlebenden zu machen, ist der Beginn, die Gewaltspirale zu verlangsamen und vielleicht in Zukunft zu stoppen.
Hier
Erscheinungsjahr: 2003 | Gebundene Ausgabe - 298 Seiten | ISBN: 3466306418
defekter link | 10.06.2004 | 364 Hits | Bewertung: -


Kommentare:
Keine Kommentare verfügbar
Schreiben Sie jetzt das erste Kommentar zu diesen Verweis !

Kommentar schreiben Bewerten


Name:


E-Mail Adresse: (wird angezeigt)


Kommentar:




 
Buch Bewerten:
Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de