Hauptmenu : Trauma : Handbuch Notfallpsychologie und Traumabewältigung
Handbuch Notfallpsychologie und Traumabewältigung Info / Vote
Buch Mit diesem Handbuch, das für die Arbeit im Feld geschrieben wurde, liegt die erste wissenschaftlich fundierte und umfassende Darstellung der Notfallpsychologie und Psychotraumatologie vor. Praktiker finden hier eine fundierte Einführung in die Thematik sowie eine praxisorientierte Beschreibung des gesamten Spektrums psychologischer Maßnahmen: von den Interventionen der ersten zehn Minuten über Akut- und Stabilisierungsmaßnahmen bis hin zu längerfristiger, individueller Nachbetreuung und Therapie. Auf einer herausnehmbaren, foliierten Karte im Taschenformat sind alle wichtigen Maßnahmen und Interventionen im Überblick nochmals zusammengestellt. Definitionen von Standards, praktische Handlungsanleitungen, Tipps für Betroffene und nicht zuletzt der klare, leicht verständliche Stil machen dieses Handbuch zu einem unverzichtbaren Wegweiser durch die Notfallpsychologie und Psychotraumatologie. Aus dem Inhalt: Das Feld der Notfallpsychologie ? Psychotrauma ? Akutinterventionen ? Individuelle Weiterbetreuung und -behandlung ? Katastrophen und Großschadensereignisse ? Psychohygiene der Notfallpsychologen ? Modelle der notfallpsychologischen Versorgung Zielgruppen: Notfallpsychologen, Akutbetreuer, Peers (Rotes Kreuz, Feuerwehr, Exekutive), Psychologen, Psychotherapeuten, (Not-)Ärzte, Psychiater, Sanitäter, Pflegepersonal, Seelsorger, Angehörige von Betroffenen, Lehrer, Pädagogen, Journalisten, Sozialarbeiter.
Hier
Erscheinungsjahr: 2003 | Broschiert - 400 Seiten | ISBN: 3850765857
defekter link | 10.06.2004 | 371 Hits | Bewertung: -


Kommentare:
Keine Kommentare verfügbar
Schreiben Sie jetzt das erste Kommentar zu diesen Verweis !

Kommentar schreiben Bewerten


Name:


E-Mail Adresse: (wird angezeigt)


Kommentar:




 
Buch Bewerten:
Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de