Hauptmenu : Bulimie : Bulimie. Behandlungsanleitung für Therapeuten und Betroffene.
Bulimie. Behandlungsanleitung für Therapeuten und Betroffene. Info / Vote
Buch Was sind die Ursachen der Bulimie? Welche medizinischen Komplikationen treten bei dieser Krankheit auf? Wo kann jemand, der an Bulimie leidet, Hilfe bekommen? Diese Fragen werden aus psychologischer, medizinischer und diätetischer Sicht umfassend behandelt. Ein wertvolles Buch und eine Informationsquelle für Betroffene mit vielen Falldarstellungen, eine Therapieanleitung für den Praktiker! Ziel dieses Buches ist, zum einen dem Therapeuten, der mit Bulimie-Patientinnen zu tun hat, relevante Informationen zu geben, zum anderen den Patientinnen eine Lektüre anzubieten, um den Behandlungsprozess zu entmystifizieren und um ihnen ein möglichst vollständiges Wissen über die Ess-Störung zu vermitteln. Auf diese Weise soll durch die Informationen sowohl von therapeutischer wie auch von seiten der Patientinnen die Behandlung effektiver werden und der Prozess der Genesung schneller voranschreiten. Zusätzlich zu dieser zweiseitigen Annäherung unterscheidet sich dieses Buch noch auf eine andere Art und Weise von anderen Bulimie-Büchern. Denn die Autoren stellen die Bulimie bewusst als multidimensionales Problem dar, das für die Behandlung ein Team von Fachleuten verschiedener Disziplinen erfordert. Darüber hinaus betonen die Autoren ebenfalls die Konflikte zwischen gesellschaftlichen Einflüssen und den - unterschiedlichen! - physiologischen Bedürfnissen des menschlichen Körpers.
Hier
Erscheinungsjahr: 2002 | Broschiert - Beltz U. Gelberg, W. | ISBN: 3407221339
defekter link | 23.08.2002 | 448 Hits | Bewertung: -


Kommentare:
Keine Kommentare verfügbar
Schreiben Sie jetzt das erste Kommentar zu diesen Verweis !

Kommentar schreiben Bewerten


Name:


E-Mail Adresse: (wird angezeigt)


Kommentar:




 
Buch Bewerten:
Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de