Hauptmenu : Missbrauch : Trotz allem. Wege zur Selbstheilung für sexuell mißbrauchte Frauen
Trotz allem. Wege zur Selbstheilung für sexuell mißbrauchte Frauen Info / Vote
Buch Schritt für Schritt weisen die Autorinnen dieses Handbuches aus oftmals aussichtlos erscheinenden Situationen. Sie stellen den Prozeß der Heilung von den Folgen sexuellen Kindesmißbrauchs verständlich dar: angefangen vom Zweifeln, ob es wirklich geschehen ist, über die Konfrontation mit Täter und Familie bis zur Veränderung selbstbehindernder Verhaltensmuster. Dieses Buch beschönigt nicht und zweigt doch, daß Frauen die Folgen von sexuellen Kindesmißbrauch bewältigen können jede auf ihre Weise. Bestandsaufnahme: die Folgen von sexuellem Mißbrauch. Heilungsprozeß: die Auseinandersetzung mit Schweigen, Schuldgefühlen, Trauer und Zorn. Verhaltensmuster ändern: Hilfestellung bei der Veränderung selbstbehindernder Verhaltensmuster u.a. in bezug auf Körper und Sexualität, Vertrauen und Nähe, Selbstwertgefühl, den Umgang mit der Familie. Hinweise für FreundInnen, PartnerInnen, Familienangehörige, BeraterInnen und TherapeutInnen. Weitere Informationen: Therapie und Selbsthilfegruppen, Adressen und Literaturverzeichnis.
Hier
Erscheinungsjahr: 2001 | Taschenbuch - 354 Seiten - Orlanda Frauenvlg., B. | ISBN: 392216661X
defekter link | 17.04.2002 | 1500 Hits | Bewertung: -


Kommentare:
Keine Kommentare verfügbar
Schreiben Sie jetzt das erste Kommentar zu diesen Verweis !

Kommentar schreiben Bewerten


Name:


E-Mail Adresse: (wird angezeigt)


Kommentar:




 
Buch Bewerten:
Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de