Hauptmenu : Missbrauch : Risse in der Zeit.
Risse in der Zeit. Info / Vote
Buch Dies sind die Erinnerungen an meine Kindheit, die ich in einer Gegend Afrikas verlebte, die man Kalahari nennt. Für Calolyn Slaughter, trotz allem, ein einmalig schöner Ort. Als Kind war sie ein feudales Leben gewöhnt, ein sorgloses Dasein voller Geborgenheit, die esotische Welt Indiens und die lustigenSpiele mit der älteren Schwester. Dann gab es die aufregende Schiffsreise nach Afrika, den tatendurstigen, rastlosen Vater und die strahlend schöne Mutter. Nichts von dem bleibt Carolyn Slaughter in Afrika, als der Vater die sechsjährige zum ersten Mal sexuell mißbraucht. Sie flüchtet ins Verdrängen und Vergessen. Sie flüchtet in die Städte, Dörfer und Landschaften, in denen sie fortan lebt, zu den Menschen auf der Suche nach Schutz Sie flüchtet in die Natur Afrikas und entdeckt in all ihrer Verzweiflung eine große Liebe zu diesem Kontinent, die ihr letztlich hilft, das Erlebte zu überwinden. - Als erwachsene Frau versucht arolyn Slaughter, zu erklären und zu verstehen, was die Tat des Vaters nicht nur aus ihr, sondern auch aus ihrer Schwester und ihrer Mutter gemacht hat.
Hier
Erscheinungsjahr: 2003 | von Carolyn Slaughter, u. a. Droemer Knaur Broschiert | ISBN: 3426624036
defekter link | 08.04.2004 | 341 Hits | Bewertung: 0.0000


Kommentare:
Keine Kommentare verfügbar
Schreiben Sie jetzt das erste Kommentar zu diesen Verweis !

Kommentar schreiben Bewerten


Name:


E-Mail Adresse: (wird angezeigt)


Kommentar:




 
Buch Bewerten:
Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de